Hotline: +49 (89) 444 584 0
Wir sind von 8 bis 18 Uhr persönlich für Sie erreichbar.

Sparen Spezial

pro aurum Magazin

Die Niedrigzinspolitik der Notenbanken betrifft alle Anleger. Sparer müssen sich mehr denn je Gedanken über die Zusammensetzung ihres Portfolios machen. Edelmetalle spielen beim Vermögensschutz eine große Rolle. In diesem Magazin haben wir das Thema„Sparen“ aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet.

Sparkassen-Präsident Georg Fahrenschon hat mit seiner kürzlich geäußerten scharfen Kritik an der lockeren Geldpolitik der EZB die zentrale Herausforderung,vor der hierzulande alle Sparer stehen, auf den Punkt gebracht: Die anhaltend niedrigen Zinsen würden ein Loch in die Altersvorsorge reißen, sagte er. Allein den deutschen Sparern entgingen jedes Jahr rund 15 Milliarden Euro an Zinseinnahmen.

Wegducken ist aus unserer Sicht jedoch keine Alternative. Anleger müssen sich vielmehr der Situation stellen und die Zusammensetzung ihres Portfolios auf den Prüfstein legen. Wir haben im vorliegenden Magazin versucht, das Thema „Sparen“ aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten. Aus unserer Sicht spielen Edelmetalle neben anderen Sachwerten eine große Rolle, wenn es um den Vermögensaufbau geht.

 

Wir wünschen viel Freude bei der Lektüre,

Ihr Robert Hartmann und Mirko Schmidt


Lesen Sie das Magazin direkt hier als Blättermagazin. Klicken Sie auf das Cover oder laden Sie sich das Magazin als PDF herunter.


Verwandte Themen