Hauptinhalt

 
   

Über 30 Millionen Euro Wert - die größte Goldmünze der Welt kommt nach Deutschland

 

Ad hoc Meldungen

08.01.14

Über 30 Millionen Euro Wert – die größte Goldmünze der Welt kommt nach Deutschland

Der sogenannte „Red Känguru“ wurde von der Perth Mint hergestellt, der australischen Münzprägeanstalt.

Die Abmessungen der Münze sind eine prägetechnische Sensation: Sie weist einen Durchmesser von fast 80 Zentimetern auf, ist über 12 Zentimeter dick und hat ein Gewicht von rund einer Tonne. Der Feingehalt liegt bei edlen 24 Karat Gold (99,99 %). Um den Münzcharakter der Sensationsprägung zu unterstreichen, ist auf der Vorderseite das Porträt von Queen Elizabeth II. zu sehen. Auf der Rückseite ist – wie auch auf allen anderen Prägungen der Reihe – das rote Riesenkänguru (Macropus rufus) zu sehen, der größte Vertreter der Kängurus und das größte lebende Beuteltier.


Die größte Goldmünze der Welt setzt in jeder Hinsicht neue Maßstäbe.
Ihr Rekord dürfte auf absehbare Zeit kaum zu brechen sein. Immerhin ist die australische Goldmünze zehnmal schwerer als der bisherige Rekordhalter, eine Goldmünze der Royal Canadian Mint. Diese hat ein Gewicht von 100 Kilo und einen Nennwert von einer Million kanadischen Dollar. Mit einem Durchmesser von 53 Zentimetern und einer Dicke von 3 Zentimetern kann sie mit dem australischen XXL-Känguru nicht mithalten, obwohl sie optisch kaum größer als der Australier wirkt. Der große Unterschied jedoch besteht in der Dicke – zwölf gegen drei Zentimeter sprechen eine deutliche Sprache.

 

 

Hier sehen Sie das Making-of-Video zur Münze:

Gesetzliches Zahlungsmittel in Australien
Zugegeben, auf eine Zahlung mit der größten Goldmünze der Welt muss sich in Australien kein Geschäft ernsthaft vorbereiten – allerdings wäre es theoretisch möglich, einen Großeinkauf an Neuwagen oder ein Luxushaus mit einer einzigen Münze zu bezahlen. Denn die größte Goldmünze der Welt hat einen Nennwert von einer Million australischen Dollar und ist gesetzliches Zahlungsmittel in Down Under. In der Münze steckt jedoch ein Vielfaches dieses Nennwertes – heute ist die Münze knapp 30 Millionen Euro wert, rechnet man einen Sammlerwert hinzu, so kommt schnell eine viel höhere Summe zustande.
 

Die beliebteste Goldanlagemünze der Welt
Für Ed Harbuz, den Vorstandsvorsitzenden der Perth Mint, ist das Australian Kangaroo ein wichtiger numismatischer Botschafter für Australien in aller Welt: „Die 1-Unze Australian Kangaroo Goldmünze ist womöglich die beliebteste Goldanlagemünze der Welt, aber wir wollten noch mehr Menschen für dieses Motiv faszinieren. Aus diesem Grund bringen wir die Tonnenmünze jetzt nach Deutschland.“

Robert Hartmann, Gründer und Geschäftsführer von pro aurum, fügt hinzu: „Gold hat Merkmale, die es von anderen Anlageklassen unterscheidet: Es ist nicht beliebig vermehrbar und beinhaltet kein Zahlungsversprechen eines Dritten, wie etwa bei Anleihen. Es ist weltweit in Währung konvertierbar: Gold ist Geld in anderer Form. Die Tonnenmünze symbolisiert den Wert des Goldes außerordentlich gut.“


 

Auf Twitter folgen:
pro aurum TV abonnieren:
 

 

08.01.14
 

MARKT-BEOBACHTER

Ad-hoc Meldungen, Chartanalysen und vieles mehr: Erfahren Sie hier das Wichtigste aus der Welt der Edelmetalle.

text
text
text
text
text
text