Zollfreilager

In weiße Edelmetalle investieren und steuerfrei Kaufen!

Wer sein Kapital sicher in physisches Silber, Platin oder Palladium anlegen möchte, zahlt grundsätzlich beim Kauf die gesetzliche Mehrwertsteuer. Es gibt jedoch die Möglichkeit, den Anfall der Mehrwertsteuer  über die Auswahl des Lagerortes gesetzeskonform zu verhindern und so mit dem grundsätzlich steuerfreien Gold gleichzuziehen: das pro aurum Zollfreilager.



Edelmetalle ohne Mehrwertsteuer kaufen

Zollfreilager sind die einfachste Möglichkeit, weiße Edelmetalle gänzlich ohne die sonst übliche Mehrwertsteuer zu kaufen und zu verkaufen. Es sind Lager, die zur zoll- und steuerfreien Lagerung von Ware genutzt werden.

Der Vorteil der Steuerfreiheit ergibt sich, indem die Edelmetalle zwischen Kauf und Verkauf dort gelagert bleiben. Die Verwahrung von Edelmetallen im einem Zollfreilager ist ab einem Investitionsvolumen von 10.000,- CHF möglich. Halbjährig erhalten Sie einen offiziellen Auszug mit der Aufstellung Ihrer Edelmetallbestände und jährlich ein Testat eines Wirtschaftsprüfers.

Wenn Sie eine Auslieferung der Edelmetalle aus dem Zollfreilager wünschen, ist dies ebenfalls möglich. Bedenken Sie jedoch: In diesem Moment fällt durch das Verlassen der steuerfreien Zone die Mehrwertsteuer an.


Umfassende Leistungen, keine Steuern beim Kauf – unser Zollfreilager

Zollfreilager sind speziell für weiße Edelmetalle von Vorteil. Profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • sichere Verwahrung in steuerfreien Transitlagern
  • Ware ist zu 100 % Ihr Eigentum
  • keine Betragsobergrenze
  • Kauf und Verkauf jederzeit möglich
  • als Sondervermögen deklarierte Kundeneinlagerung
  • sicher und seriös mit 100 % Versicherungsschutz
  • Abholung und Versand nach Absprache
  • faire Preise, aktuelle Kurse

Zollfreilager- so geht’s

Schritt für Schritt zum Zollfreilager: 

  1. Nehmen Sie Kontakt zu unseren Kollegen in der Schweiz auf. Diese übermitteln Ihnen dann den Antrag auf Verwahrung, das Bestellformular sowie das Formular zur Feststellung des wirtschaftlich Berechtigten. Nachdem Sie die Unterlagen übermittelt haben, können Sie Ihren Kaufauftrag per Fax oder E-Mail platzieren.

  2. Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail mit dem Vertrag bzw. den verbindlichen Preisen.

  3. Sie überweisen uns den Rechnungsbetrag innerhalb von drei Bankarbeitstagen an das von uns angegebene Konto.

  4. Nach Zahlungseingang und nach Erhalt aller relevanten und original unterschriebenen Dokumente per Post, erhalten Sie eine Depotbestätigung der pro aurum Schweiz AG.


Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Mitarbeiter an allen Standorten für Ihre Fragen zur Verfügung und stellen den direkten Kontakt zu den Spezialisten in der Schweiz her.


pro aurum bietet nummerierte Barren-Einlagerung an

Nutzen Sie unseren neuesten Service: Die Lagerung Ihrer Edelmetalle kann nun auch nummeriert erfolgen. Dies gilt ab einem Anlagevolumen von 100.000 Schweizer Franken in den Stückelungen zu 1 Kilo Gold, 15 Kilo Silber, 1 Kilo Platin und 1 Kilo Palladium. Bei der nummerierten Lagerung erhalten Sie beim Kauf der Metalle Ihre Barrennummern und haben das Recht auf die Auslieferung Ihrer Barren mit den entsprechenden Nummern. 


Produkte und Konditionen


Worauf Sie bauen können: pro aurum

Wenn es um Edelmetalle geht, gehört pro aurum zu den renommiertesten Ansprechpartnern und ersten Adressen im deutschsprachigen Raum. Mit über 150 erfahrenen und vom Thema Edelmetall begeisterten Mitarbeitern garantieren wir ein Höchstmaß an Professionalität, Seriosität, Fairness und Diskretion. Dabei stehen Ihre individuellen Interessen und Bedürfnisse im Vordergrund und bestimmen unser Handeln in allen Marktphasen.

Wir bei pro aurum entwickeln die „Welt der Edelmetalle“ im Sinne unserer Kunden kontinuierlich weiter. So schaffen wir Raum für Innovationen und setzen unter dem Dach des Goldhauses Maßstäbe in Bezug auf Produktqualität, Verfügbarkeit, Lagerung und Service. 


Infobox zum Zollfreilager

Haben Sie noch Fragen?

Der direkte Draht zu unseren Experten