Hauptinhalt

 
   

In der Lausitz ist das Goldfieber ausgebrochen

 

Produktinformationen

07.06.13

In der Lausitz ist das Goldfieber ausgebrochen

Die Volksbank Löbau-Zittau eG ist nicht nur die bevorzugte Adresse für Sparer und Häuslebauer in der Lausitz, sondern seit Kurzem auch Partner von pro aurum bei einem einmaligen Projekt: Gemeinsam mit dem traditionsreichen Geldhaus bietet pro aurum künftig einen sogenannten "Goldsparplan" an. Die Idee dahinter ist denkbar einfach und orientiert sich an anderen Sparplan-Modellen - bei Fonds sind Sparverträge mit regelmäßiger Einzahlung üblich, bislang war ein entsprechendes Produkt auf dem Edelmetallmarkt nicht bekannt. pro aurum und die Volksbank Löbau-Zittau eG haben sich zusammengetan, um dies zu ändern. Sparer zahlen im Rahmen des Goldsparplanes einen regelmäßigen Betrag ein und erhalten nach einer gewissen Sparzeit ihre Rücklagen in Gold – oder auch in Silber.
 


Genau so besonders wie der Goldsparplan ist auch die Zusammenarbeit zwischen pro aurum und der Volksbank Löbau-Zittau eG - auf der einen Seite das aufstrebende Edelmetallhandelshaus aus München, auf der anderen Seite die Traditionsbank aus Sachsen. Diese Kombination macht Sinn, wie die Kunden beider Häuser schnell erleben können - die Volksbank Löbau-Zittau eG bringt ihre fundierte Expertise bei der Gestaltung und Verwaltung traditioneller Finanzmarktprodukte ein, pro aurum nutzt seine Erfahrung auf dem Edelmetallmarkt sowie die exzellenten Kontakte zu Münzprägestätten und Edelmetallbörsen in aller Welt.

So treffen sich künftig also nicht nur zwei Firmen unter dem Dach eines gemeinsamen Projektes, sondern auch zwei Kundenstämme, die gar nicht so unterschiedlich sind - sowohl bei einem spezialisierten Edelmetallhändler wie pro aurum als auch bei der regional verwurzelten und traditionsreichen Volksbank sind vor allem solche Kunden zuhause, denen Sicherheit besonders wichtig ist. Und mit dem Goldsparplan können die Kunden künftig regelmäßig Vermögen aufbauen, so wie sie es beim Sparbuch oder anderen Sparverträgen gewohnt sind. Sie eröffnen ein Sparkonto bei der Volksbank, einigen sich auf eine Sparrate und das "Sparziel" - in diesem Fall ist es ein bestimmtes Edelmetallprodukt. Wenn der Gegenwert auf dem Sparkonto erreicht ist, erhalten die Kunden ihre gewünschte Münze oder einen Barren und können danach erneut lossparen.

Mit der Kooperation reagiert die Volksbank Löbau-Zittau eG auf viele Kundennachfragen: „Die Zinserträge brechen weg, die Kunden fragen uns nach alternativen Anlageprodukten“, berichtet Wolfgang Zürn, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Löbau-Zittau eG. Im Rahmen des umfassenden Beratungsanspruchs der Bank wurde das Thema "Edelmetalle" daher früher als bei vielen anderen Banken in den Fokus genommen - seit über einem halben Jahr arbeiten pro aurum und die Volksbank Löbau-Zittau eG an ihrem gemeinsamem Projekt, dem "Goldsparplan", um ihren Kunden eine Alternative zu bieten, wenn sie mit Hilfe von Gold und Silber regelmäßig sparen und ihr Vermögen aufbauen möchten.

Die Zusammenarbeit bietet für beide Unternehmen spannende Perspektiven: Die Volksbank Löbau-Zittau eG kann durch die Unterstützung von pro aurum ein Alleinstellungsmerkmal etablieren und sich als bevorzugter Ansprechpartner für das Investment mit Edelmetallen bei den Sparern in der Region positionieren: „Die Banken haben historisch gesehen den Edelmetallhandel nicht sehr stark im Fokus gehabt, es war eher ein Randthema. Die Nachfrage von Kundenseite steigt seit 2008 deutlich, aber viele Banken haben sich nur gering oder gar nicht darauf eingestellt“, weiß Wolfgang Zürn. Auch pro aurum profitiert von der Partnerschaft - das Edelmetallhandelshaus entdeckt an der Seite der Volksbank nicht nur einen nachfragestarken Markt innerhalb Deutschlands, sondern auch den Wachstumsmarkt Tschechien - seit 2011 unterhält die Volksbank Löbau-Zittau eG eine eigene Filiale in der Hauptstadt Prag, das Edelmetallgeschäft soll auch in der "goldenen Stadt" aufgebaut werden.

In der Lausitz ist unterdessen das Goldfieber ausgebrochen - die Volksbank Löbau-Zittau eG hat einen Goldshop eröffnet, um ihren Kunden gemeinsam mit pro aurum auch den praktischen Verkauf von Edelmetallen zu bieten, wie ihn die Kunden von pro aurum auch in anderen Lokationen kennen. Und die Nachfrage nach dem Goldshop hat die Erwartungen der Volksbank Löbau-Zittau eG übertroffen - ganz ohne eigene Marketingaktivitäten wurde der Shop praktisch überrannt, der erste Banken-Goldshop in Sachsen erfreut sich großer Beliebtheit. In der Verkaufsstelle können Interessiere sich einen Film ansehen - und die meisten Kunden sind danach überzeugt: Etwa 80 Prozent aller Besuche im Goldshop enden mit einem Kauf.
 

07.06.13
 

MARKT-BEOBACHTER

Ad-hoc Meldungen, Chartanalysen und vieles mehr: Erfahren Sie hier das Wichtigste aus der Welt der Edelmetalle.

text
text
text
text
text
text