Hauptinhalt

 
   

pro aurum Magazin

 
 

pro aurum Magazin

Teaser pro aurum Magazin 03-2017 

„Alle Veränderung erzeugt Angst. Und die bekämpft man am besten, indem man das Wissen verbessert.“

Mit dem „pro aurum Magazin“ wollen wir den Edelmetallmarkt weiterentwickeln und unsere Kunden mit relevanten Informationen versorgen.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • Gold - Zeitloser Krisenschutz für die Ewigkeit
    01.12.17

    Gold - Zeitloser Krisenschutz für die Ewigkeit

    Trotz neuer Rekordwerte bei DAX und Dow sowie beim Newcomer Bitcoin vertrauen verunsicherte Anleger weiterhin auf die „fast schon magischen Kräfte“ des gelben Edelmetalls. Dieser Schutz scheint seit ewigen Zeiten zu funktionieren.

    Edler Mix an interessanten Themen
    Für die Winterausgabe unseres pro aurum Kundenmagazins möchten wir Sie nicht nur über edle Barren und Münzen aus der ganzen Welt informieren (ab Seite 12), sondern Ihnen gerne einen Teil unseres Fachwissens und ...

  • GOLD – Keine Spur von Sommerloch
    01.09.17

    GOLD – Keine Spur von Sommerloch

    In den Monaten April bis Juli bewegte sich der Goldpreis im Sägezahnmodus zwischen 1.200 und 1.300 US-Dollar. Im Marktbericht auf Seite 4–5 erfahren Sie, was die wichtigsten Triebfedern für das Auf und Ab des gelben Edelmetalls waren.

  • 50 Jahre Krügerrand
    13.04.17

    50 Jahre Krügerrand

    Viele Marktbeobachter haben aufgrund der offensichtlichen Probleme Europas, wie Brexit, Populismus, Flüchtlingskrise und Terrorgefahr, das Jahr 2017 für den Euro zum Schicksalsjahr ausgerufen. Bei Goldanlegern kommt aus mehreren Gründen hingegen eher Partylaune auf. So feiert zum Beispiel die südafrikanische Goldmünze „Krügerrand“ am 3. Juli ihren 50. Geburtstag. Für pro aurum ist das zweifellos ein freudiger Anlass, schließlich erzielten wir seit unserer Firmengründung im Jahr 2003 mit ...

  • pro aurum Magazin: Mit Gold machen Sie Ihr Depot winterfest
    22.11.16

    pro aurum Magazin: Mit Gold machen Sie Ihr Depot winterfest

    Im Marktausblick ab Seite 4 unseres Weihnachtsmagazins zeigen wir Ihnen unter anderem auf, dass Superreiche sowie Vermögensverwalter und Banken an der Werthaltigkeit von Papiergeld und an der Wirksamkeit der Geldpolitik von Fed, EZB & Co. zu zweifeln beginnen. Das Motto lautet: Wer viel hat, hat viel zu verlieren und schichtet deshalb verstärkt in den Versicherungsschutz Gold um. Die Transaktionen dieser Investoren werden in der Finanzwelt der Kategorie „Smart Money“ zugeordnet. Deren ...

  • pro aurum Magazin: Gold – Heiss, aber nicht heiss gelaufen.
    12.08.16

    pro aurum Magazin: Gold – Heiss, aber nicht heiss gelaufen.

    In den Sommermonaten gab es heiße Diskussionen (Bankenkrise, Brexit usw.) um das Thema Gold. Trotz des markanten Kurssprungs über die Marke von 1.300 Dollar und trotz der starken diesjährigen Performance in Höhe von 24 Prozent scheint der Goldpreis aber noch nicht heiß gelaufen zu sein.
    Dies sieht auch Ronald Stöferle von der Liechtensteiner Vermögensverwaltung Incrementum so. Mit ihm führte pro aurum ein Interview über dessen – zusammen mit Mark Valek – angefertigte Goldstudie ...

  • Seite:
  • 1
  • 2

Alle Ausgaben des pro aurum Magazin

 
text
text
text

text
text
text