Gold – von A wie attraktiv bis Z wie zeitlos

pro aurum Magazin

Themen wie US-Shutdown, Strafzölle, Brexit und Venezuela haben in den ersten Monaten 2019 gezeigt, dass die Argumente für den Edelmetallkauf offensichtlich nicht ausgehen. Gold & Co. sollten daher als absolutes Must-have betrachtet werden.

Diverse Interviews mit Experten

Die aktuelle Ausgabe unseres Kundenmagazins haben wir durch mehrere ausgesprochen interessante Interviews bereichert. Mit Fondsmanager Uwe Bergold sprachen wir zum Beispiel über Goldminenwerte, die derzeit durch diverse Fusionen, Übernahmen und Joint Ventures von sich reden machen. Bergold stellte dabei eine besonders interessante These auf: „Inflation zwingt zur Spekulation.“ Detaillierte Infos über Goldminen und deren Chancen finden Sie auf Seite 10–12.

Aus dem „Nähkästchen“ seines reichhaltigen Erfahrungsschatzes plauderte in einem weiteren Interview auch Robert Hartmann, Gründer und Gesellschafter von pro aurum. Dessen Meinung über die aktuelle Lage an den Goldmärkten finden Sie auf Seite 6–7.

Aber wie in jeder Ausgabe möchten wir Sie auch diesmal an unserer Expertise und Erfahrung im Geschäft mit Edelmetallen teilhaben lassen. Auf Seite 24 informieren wir Sie zum Beispiel, wie bei pro aurum der mehrfach preisgekrönte Altgold-Service funktioniert. Warum der Spread im Edelmetallhandel einen starken Einfluss auf die Rendite haben kann, erläutern wir Ihnen auf Seite 14–15, wo Sie zudem wertvolle Tipps zur Auswahl eines konkreten Goldprodukts erhalten.

Das Thema „Nutzwert“ spielt auch ab Seite 16–18 eine wichtige Rolle. Hier finden Sie nämlich sechs Fragen und Antworten zum perfekten Einstieg bei Edelmetallen. Bei allen anderen offenen Fragen können Sie sich selbstverständlich gerne direkt an die Mitarbeiter in unseren Filialen wenden oder unsere Website besuchen.


Viel Spaß bei der Lektüre!

Ihr Mirko Schmidt, Robert Hartmann und Claus Gabler


Lesen Sie das Magazin direkt hier als Blättermagazin. Klicken Sie auf das Cover oder laden sie sich das Magazin als PDF herunter.


Verwandte Themen