Hotline: +49 (89) 444 584 0
Wir sind von 8 bis 18 Uhr persönlich für Sie erreichbar.

Gold- und Silber-Unzen: Perth Mint stellt neue Motive vor

Produktneuheiten

Gold- und Silber-Unzen: Perth Mint stellt neue Motive vor

Lunar-Serie 2 - HahnSeit Monaten fiebern Edelmetall-Fans in aller Welt diesem Tag entgegen: Am 12. September sind die neuen Motive der australischen Lunar-Motive offiziell auf den Markt gekommen. Drei Monate vor Jahresende läutet die Perth Mint das „Year of the Rooster“ ein – im chinesischen Mondkalender beginnt (offiziell eigentlich erst am 28. Januar 2017) das Jahr des Hahns. Der Hahn löst das Jahr des Affen ab und ist die zehnte von zwölf Ausgaben der zweiten Lunar-Serie der Perth Mint.

Wie auch in den Vorjahren dürfte in den kommenden Wochen ein regelrechter Run auf die begehrten Motive einsetzen, die ab sofort auch bei pro aurum verfügbar sein werden. Die Auflagen der Unzen bleiben mit 300.000 Stück in Silber und 30.000 Stück in Gold auf gewohnt niedrigem Niveau und dürften dafür sorgen, dass die australischen Exoten wie auch in den Vorjahren nach kurzer Zeit restlos ausverkauft sind. Daneben werden auch Kilo-Münzen angeboten. Beliebt sind die Lunar-Anlagemünzen nicht nur wegen der geringen Auflage, sondern auch wegen ihrer prachtvollen Motive – der Hahn wird mit einer erstaunlichen Detailgenauigkeit in Gold und Silber abgebildet.

Im Oktober legt die Perth Mint dann mit einem weiteren beliebten Münzmotiv nach: Die Australian Kangaroo Gold Bullion Münzen werden am 10. Oktober vorgestellt, ebenso wie die Australian Kookaburra Silber-Unzen. Im November geht es mit dem Australian Kangaroo in Silber weiter und kurz nach dem Jahreswechsel, nämlich am 9. Januar 2017, beginnt auch der Verkauf der Australian Koala Silber Bullion Münzen. Beide Münzen ziehen Jahr für Jahr eine treue Sammlergemeinde an. Denn das Prägelimit für Kookaburra-Silbermünzen liegt seit 2011 bei 500.000 Münzen, der Koala erschien als Ein-Unzen-Version im Jahr 2016 erstmals in einer limitierten Auflage von maximal 300.000 Exemplaren. Der Kookaburra entstammt der Familie der Eisvögel, der Koala ist ein baumbewohnender Beutelsäuger.


Verwandte Themen